Slow Safaris

Gehe auf eine dieser 20 Schatzsuchen, entdecke die Schweiz unter 20km/h und gewinne tolle Preise [neu bis am 31 Aug!] … Der Schatz ist der Endpunkt; erstelle deine eigene Route zu ihm mit unserer speziellen Google-Karte, indem du auf den Pfeil klickst. Wähle ob du mit dem Velo (Trotti) oder zu Fuss unterwegs bist und geniesse den Weg zu diesem unerwarteten Ort. Mache ein Bild von dir/euch auf Slow Safari, poste es auf Social Media mit #slowsafaris oder schicke uns dein Bild!

XXX

So geht’s ..

  • Öffne die Slow Safaris Google Map auf deinem PC oder Handy und suche (d)eine Stadt

  • Gelange zum Schatz mit Slow Mobility – unter 20km/h : Kreiere deine Route zur Slow Safari mit den GPS Koordinaten und folge dem Pfeil in Google Maps. Nutze unsere Beschreibung und die Hinweise.

  • Finde den Schatz, und lade dein bestes Bild von deiner Slow Safari vor dem 31. August mit #slowsafaris hoch, um coole Preise zu gewinnen [siehe unten!].
    Kein Social Media? Schicke uns dein Foto per E-Mail oder Whatsapp/SMS (+41 76 707 56 69) !

Quer durch die Schweiz: Die 20 Slow Spots

xx

Gewinne coole Preise – Teilnahme bis zum 31. August [neu verlängert]!

Ein Micro Eazy von Microscooter.ch
(Hauptgewinn!)

2x Tages-gutscheine für eine Velotour von Rentabike

5x Patagonia Reisetasche

5x Patagonia Rucksäcke

10x Patagonia Käppis

Wie kann ich an der Verlosung teilnehmen*?

  • Gehe vor dem 31. August auf Slow Safari und nutze nur Slow Mobility!

  • Knipse ein Foto von dir und deinem Transportmedium und lade es mit #slowsafaris auf Social Media hoch, oder schicke es an info@umweltplattform.ch. Alternativ kannst du dein Foto auch per SMS oder Whatsapp an +41 76 707 56 69 schicken.

* Teilnehmen kann jede Person mit Wohnsitz in der Schweiz (unter 16 Jahren mit Zustimmung der Eltern) bis am 31. August 2020 23:59. Den Hauptgewinn (Microscooter) erhält der Post mit den meisten likes. Die übrigen Preise werden unter allen Teilnehmenden verlost. Die Gewinner werden am 10. September auf FB veröffentlicht und persönlich kontaktiert. Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme an den Slow Safaris auf eigene Verantwortung erfolgt. UP kann für Unfälle oder Sachschäden am Weg zur und von der Slow Safari nicht haftbar gemacht werden.

Crowdfunding erfolgreich!

 

 

 

Zusammen bewegen wir die Schweiz.

 

Um dieses Projekt zu finanzieren, haben wir ein Crowdfunding auf Lokalhelden.ch gestartet – und waren erfolgreich! Wir konnten 10’ooo Franken für die Slow Safaris und UP sammeln. Eure Unterstützung bedeutet uns viel!
Trotzdem – wir sind weiterhin froh um jeden Support um immer mehr Menschen zu einer genügsameren Lebensweise zu bewegen !

Your Content Goes Here

Your Content Goes Here

Ich möchte UP unterstützen >>

In Basel kannst du UP auf ganz spezielle Art helfen! Mit dem CouBonBon des Backwarenoutlet geht 1/3 deines Backwarenkaufs zum Crowdfunding der Slow Safaris.

<< Drucke dir deinen Cou-Bon-Bon bis zum 31.8. hier aus !

Partner

National