Project Description

FOOD BY FOOT – Entdecke und koche essbare Pflanzen & Pilze mit UP

Samstag, 26. September von 10.00 bis 13.00 Uhr, Waldhaus, 4533 Riedholz

Ganz nach dem Motto: „Regen lässt Pilze spriessen“ sind wir trotz nass-kaltem Wetter durch den Riedholzer Wald geschlendert. Isabelle Bögli, Pflanzenexpertin, und Josi Graf, Pilzekontrolleurin, begleiteten uns. Sie gaben uns Hinweise wo wir was finden werden und Tips, dass wir bestimmt nur Geniessbares verwerten werden.  Auf offenem Feuer kochten wir Gierschrisotto mit frischen Pilzen, Brennesselchips, Löwenzahnpommes und Fichtentee. Für alle Teilnehmer war das Essen eine grosse Überraschung und fand bestimmt neue Fans. Die Augen waren gross beim Degustieren der Brennesselchips und der Löwenzahnpommes. Das Menu hat allen sehr gemundet.

Die Teilnehmer haben viel neues Wissen mit nach Hause genommen und konnten einige neue Pflanzen und Pilzen kosten. Sie gehen nun mit einem anderen Bewusstsein durch den Wald und werden bestimmt auch ein weiteres Mal Brennesselchips frittieren und diese beim nächsten Apéro geniessen. Beim Verabschieden waren alle zufrieden, bereichert und mit Rezepten eingedeckt für weitere Experimente aus der Wald- und Wiesenküche.