Project Description

Einfach Mehr Ferien machen in Basel

08. September 2018, 14-18 Uhr – Basel, Stadtzentrum

“Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah.”

Im Rahmen einer partizipativen Stadttour, welche durch die Teilnehmenden selbst entsteht, haben Menschen aus Basel ihre eigene Stadt den 13 Teilnehmenden von Herzen näher gebracht. Die berührende, 3 stündige Tour führte von einem essbaren Hinterhof zum Rheinbord, ins Museum, zur Foodwaste Bäckerei und einer selbstgebauten Dunkelkammer. Geheimnisse wurden gelüftet und die Teilnehmenden verliebten sich automatisch in ihre so vielseitige Stadt. Das Ziel, in Basel Ferien zu machen wurde realistisch! Mit selbstgemachter Pizza wurde der Abend bis 23 Uhr gefeiert und die Stadttour weiterentwickelt.

Das einzigartige Konzept von Meret und Giulia wird stetig angepasst und soll in der Zukunft verbessert angeboten werden.